Aktuelles

Nächste Tagung

Die 29. Tagung der Wolfram von Eschenbach-Gesellschaft wird vom 11. bis zum 14. September 2024 an der Universität Göttingen zu dem Thema 

Von A bis Z.
Zur Partikularisierung, Systematisierung und Vernetzung von Wissen in mittelalterlichen (deutschsprachigen) Texten


stattfinden. Ausgerichtet wird sie von Prof. Dr. Henrike Manuwald und Prof. Dr. Mathias Herweg.

Den Call for Papers finden Sie hier, das Plakat zur Tagung hier.
Bis zum 15. Mai 2024 können Sie sich mit diesem Formular für die Teilname anmelden.

 

Abbildung: Göttingen, Staats- und Universitätsbibliothek, 8° Cod. Ms. theol. 243, fol. 1v

Aktuelles

Nachwuchs-Workshop

Der Nachwuchs-Workshop wird am 11. September 2024 von Julia Gold (Bielefeld) und Pavlina Kulagina (Göttingen) zu dem Thema

Ars dictaminis im Spannungsfeld von Rhetorik und Poetik.
Wissensspeicher und ihre kreative Verwendung
 

stattfinden.

Den Call for Papers finden Sie hier.